Sacred Music
35 - 0586168
Sacred Music
35 - 0586168
album_20157651

Credo In Deum

Wishlist
Summary

»Credo in Deum« über das Apostolische Glaubensbekenntnis (vertont in lateinischer Sprache) und Texte Martin Luthers (vertont in englischer und in deutsche Sprache) ist die bislang größte Komposition des Stuttgarter Stiftskantors Kay Johannsen – eine symphonische Meditation für Stimmen und Instrumente über den Glauben. In dem gut einstündigen, farbig instrumentierten Werk treten der Chor, die vier Gesangssolisten und das differenziert eingesetzte Orchester in einen komplexen Dialog über das spannungsgeladene Verhältnis zwischen den Menschen und Gott, zu dem für Johannsen Zweifel, Fragen und Klagen ebenso gehören wie Vertrauen Anbetung und Lobpreis.

Entstanden als Kompositionsauftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg zum Reformationsjubiläum, feierte das Werk am 27. Oktober 2017 seine Uraufführung und wurde am Karfreitag, dem 30. März 2018, mit viel positiver Resonanz noch einmal aufgeführt – nun ergänzt um drei instrumentale Zwischenspiele. Bei diesem Konzert unter der Leitung des Komponisten mit der Stuttgarter Kantorei, der Stiftsphilharmonie Stuttgart und vier exzellenten Gesangssolisten entstand eine CD-Aufnahme für das Label Animato.

Title
  • 1. Schöpfung
  • 1a. I Believe That God Has Made Me
  • 1b. Interludium
  • 2. Erlösung
  • 2a. I Believe That Jesus Christ, True God
  • 2b. Interludium
  • 3. Heiligung
  • 3a. I Believe That I Cannot by My Own Reason
  • 3b. Interludium
  • 4. Im Gang und im Schwang