Blues
35 - 01942420
Blues
35 - 01942420
album_1896768

65 Birthday Bash

Merkliste
Zusammenfassung

Konsequent feiert Hans Theessink seit einigen Jahren den Geburtstag in seinem zweiten Wiener Wohnzimmer, dem Metropol, mit einem opulenten, zweitägigen Birthday Bash. Cowboy Jack Clement war da ebenso schon zugegen, wie Donovan, Terry Evans, die Dubliners oder Allan Taylor.

Was liegt also näher als zum diesjährigen Fest, welches wieder am 4. und 5. April im Hernalser Etablissement über die Bühne geht, dem geneigten Publikum einen passenden Tonträger zu präsentieren? Noch dazu, da Hans Theessink nicht nur seinen 66. Geburtstag, sondern überdies auch sein 50jähriges (!) Bühnenjubiläum begeht?

Mitgeschnitten wurde die CD beim Birthday Bash 2013 und sie dokumentiert einmal mehr die außergewöhnliche, spielfreudige Atmosphäre, welche Hans Theessinks Konzerten gemeinhin zu eigen ist.

Das Repertoire umfasst dabei einerseits Songs aus dem eigenen Katalog wie Tears Are Rolling, im saitenbezogenen Duett mit Knud Møller, New Home Upon The Hill, mit den holländischen, an die seligen Zeiten der Memphis Jug Band gemahnenden, Rootsfreunden von Champagne Charlie oder das altbewährte Call Me, mit Willi Resetarits und einer All-Star-Truppe an der Seite, welche am Cover mit Cast umschrieben wird, sprich den versammelten Bühnen-Gästen des Abends. Coverversionen, wie No Expectations von den Rolling Stones, von der bereits jetzt legendären CD Jedermann Remixed, sieht den Protagonisten in den wunderbaren Soundteppich der Valentinos – Meena Cryle, Chris Fillmore, Roland & Brigitte Guggenbichler – und abermals Knud Møllers gebettet.

Ernst Molden wiederum findet sich mit seinen Freunden Theessink und Willi Resetarits auf Woody Guthries Deportees oder dem Traditional Der Zug, welchem der Singer/Songwriter und Literat Molden den unvergleichlichen, deutschen Text leiht. Ebensolches tut Schiffkowitz auf Kris Kristoffersons Gö, Du bleibst heit Nacht bei mir und schließlich fällt die gesamt Cast samt dem Mentor des Abends in ein beseeltes Ring Of Fire.

Titel
  • Welcome
  • Tears Are Rolling
  • He's On The Road Again
  • New Home Upon The Hill
  • Call Me
  • Der Zug
  • Brief Von Lukas
  • Deportees
  • Honest I Do
  • Love You Baby
  • Leaving At Daybreak
  • No Expectations
  • Gö, Du Bleibtst Heut Nacht Bei Mir
  • May The Road
  • Ring Of Fire