Folk/Folklore
32 - 0134069
Folk/Folklore
32 - 0134069
album_1896709

Girl With A Mirror

Merkliste
Zusammenfassung

Während Stephensons Erstling noch die Aura des something ‘s gonna happen verströmte, eine fast erotische Spannung und das Singen des süßen Vogels Jugend, ist on the way to Santiago seither offenbar sehr viel passiert im Leben des Künstlers . So klingt Girl With A Mirror leicht dunkler, gesetzter und reflexiver, aber nicht hoffnungslos. Stephenson transformiert hier musikalisch und textlich die dunkleren Weltaspekte von Verlust, Enttäuschung und Resignation in pure Poesie, lässt das Pastellblau eines Amsterdamer Himmels aber letztlich die dunklen Wolken besiegen. Während durch den vale of tears die Welt oft schleierhaft erscheint, bleiben doch Gewissheiten, die weitertragen: Dass Gott upstairs ist und der Mensch kein Ding. Im wörtlichen Sinne wird Paul Stephenson auch weitergetragen von den exzellenten Begleitmusikern, die mit ihm hier so dicht und innig und livehaftig verwoben interagieren, dass die 15 Songs dieses Albums direkt erahnen lassen, wie ein Paul Stephenson wohl in concert klingt.

Titel
  • The Silver String
  • God´s Upstairs
  • The Frozen Bird
  • Earthward Bound
  • Windmill Sails
  • Rainy Day Man
  • Back Where You Belong
  • I´m Not A Thing
  • To Be There
  • Now So Far
  • Girl With A Mirror
  • Playing Neptune
  • Only Everything
  • Eyes Will Be Open
  • Lost Out On Below